Heizen mit Pellets rund 20 Prozent günstiger | AEK Pellets

Heizen mit Pellets rund 20 Prozent günstiger

Publiziert am 2. März 2018 von AEK Pellet AG

Im vergangenen Jahr wurden so viele Pellets verkauft wie noch nie. Gemäss proPellets.ch, dem Verein der Schweizer Holzpelletbranche, stieg der Verkauf um 8 Prozent auf 280'000 Tonnen. Erfreulicherweise stammen über 70 Prozent der Pellets aus Schweizer Produktion. Sogar 15 Prozent höher als im Vorjahr war der Absatz bei den Schweizer Pellet-Produzenten.

 

Kein Wunder: Pellets sind grundsätzlich günstiger als die fossilen Brennstoffe wie Öl und Gas – Ende Januar 2018 gegenüber Öl rund 20 Prozent und 25 Prozent waren es sogar gegenüber Erdgas.

 

​Die aktuellen Preisentwicklungen und Brennstoffvergleiche sind ersichtlich unter www.pelletpreis.ch.

 

 

Veröffentlicht in der Kategorie: