Heizen mit Pellets rund 20 Prozent günstiger | AEK Pellets

Heizen mit Pellets rund 20 Prozent günstiger

Publié par AEK Pellet AG le 2 mars 2018

Im vergangenen Jahr wurden so viele Pellets verkauft wie noch nie. Gemäss proPellets.ch, dem Verein der Schweizer Holzpelletbranche, stieg der Verkauf um 8 Prozent auf 280'000 Tonnen. Erfreulicherweise stammen über 70 Prozent der Pellets aus Schweizer Produktion. Sogar 15 Prozent höher als im Vorjahr war der Absatz bei den Schweizer Pellet-Produzenten.

 

Kein Wunder: Pellets sind grundsätzlich günstiger als die fossilen Brennstoffe wie Öl und Gas – Ende Januar 2018 gegenüber Öl rund 20 Prozent und 25 Prozent waren es sogar gegenüber Erdgas.

 

​Die aktuellen Preisentwicklungen und Brennstoffvergleiche sind ersichtlich unter www.pelletpreis.ch.

 

 

Publié dans la catégorie: